HOME KONTAKT IMPRESSUM BGM EXPERTS GROUP GMBH

Partnerwebsite CRS-INFO-PLATTFORM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GPC & BGM Experts-Group GmbH als Partner - Inovativ in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

  Wirtschaftliche Vorteile

Warum sollte ein Unternehmen über den Arbeitsschutz hinaus für die Gesundheit seiner Mitarbeiter aktiv werden?

Das Unternehmen hat Mitverantwortung am Wohlergehen des Mitarbeiters (Fürsorgepflicht), und trägt durch Fehlzeiten, schlechte Arbeitsleistung und sinkende Motivation die Folgen schlechter Gesundheit.

Beispiel: eines Betriebes mit 500 Mitarbeitenden und einer Absenzrate von 7% ergeben 15 Absenztage pro Jahr.
.
Berechnung: 220 Arbeitstage Pro Jahr mal 15 Tage Absenzen = 6.8%. 500 Mitarbeiter mal 15 Tage mal Fr. 750.-- = CHF 5‘625‘000.-- Kosten pro Jahr. Wenn von Absenzkosten von Fr. 5‘625‘000.-- ausgegangen wird, muss das Unternehmen bei einer


Gewinnmarge von 10% einen Umsatz von 56 Millionen Franken zusätzlich erwirtschaften, um nur die Absenzkosten auszugleichen. Die Erfolge der BGF sind mehrfach

nachgewiesen. Während aus Sicht der Beschäftigten Gesundheitsförderung speziell eine Verbesserung der Arbeits- und Lebensqualität bringt, profitieren Betriebe von einer langen Reihe positiver mittel- bis langfristiger Effekte, welche nachstehend in der Tabelle zusammengetragen sind.

Betreibt Ihr Unternehmen ein Absenzen-Management? Viele Unternehmen sind sich bei dessen Fehlen gar nicht bewusst, was der sog. „Absentismus“ das Unternehmen jährlich kostet.

 
Aufstellung wirtschaftliche Vorteile

 
Betriebliches Gesundheits-Management im Modularsystem
WEBDESIGN BY: R.H.C.   -   BGM EXPERTS GROUP GmbH - BAHNHOFSTRASSE 36, 8600 DÜBENDORF - Telefon: 044 882 49 31